Heinz Wittenbrink

“Es bedarf schon einer gewissen Geistesakrobatik, im gleichem Atemzug die jüdischen Wurzeln des christlichen Abendlands herauszustreichen und dann das Aufhängen von Kreuzen im öffentlichen Raum zu verteidigen.” (Michael Brenner) bit.ly/2JUZxKL