Heinz Wittenbrink

“Es frisst das Land den Heuchlern aus der Hand.” (Jan Koneffke) Best of Lyrik