Heinz Wittenbrink

In Deutschland haben über 50% für eine liberale CDU, für Grüne und FDP gestimmt, und 30% für Linksparteien. Das ist kein Rechtsruck. Dass die Großparteien schwächer werden, liegt nicht nur an den Rechten. Deshalb hoffe ich, dass die nächste Regierung sich nicht an diesen Leuten orientiert. Man kann sie ohnehin nicht zurückholen, und man muss deutlich andere Themen setzen.